Seien Sie der beste Freund Ihrer Brüste

Geschrieben von Claudia Sa on

Im Mittelpunkt der grundlegenden Brustpflege stehen echte Nahrung, Feuchtigkeit, Sonnenschein, eine aufrechte Körperhaltung und die Gewissheit, dass Ihre Haut eine Körperpflege voller Pflanzenmedizin trinkt.

 

Zu den Lösungen für die Brustgesundheit gehören die Stimulation der Lymphe, die Stärkung des Brustgewebes und die Fütterung der Brustrezeptoren mit den richtigen genetischen Informationen. Das bedeutet, dass wir uns von Kosmetika, Chemikalien und giftigen Metallen, die sekundäre Zellmutationen freisetzen, entfernen und die intelligenten Wirkstoffe einbringen müssen, die in der Natur reichlich vorhanden sind.

 

Brüste enthalten eine Fülle von Lymphgefäßen, die das Kreislaufsystem dabei unterstützen, den richtigen Flüssigkeitshaushalt aufrechtzuerhalten und intrazellulären Abfall abzutransportieren. Die Gesundheit unseres Lymphsystems ist eng mit unserer Brustgesundheit verbunden. Der Lymphfluss kann durch schlechte Körperhaltung, Bewegungsmangel, flache Atmung und verspannte Nacken-, Schulter-, Brust- und Rückenmuskulatur behindert werden.

 

Unseren Weg zu gesundem Brustgewebe zu massieren ist eine einfache Strategie. Eine entspannte Brustmassage mit unserem Brustmassageöl gibt Ihren Brüsten etwas Luft zum Atmen. Dieses Massageöl, gesegnet mit Brokkolisamen, Kreuzkümmel, Ringelblume, Johanniskrautblüte, Weihrauch, Grapefruit, Rose Otto, Lorbeer, Zypresse, Schafgarbe, Ylang und Kamille, wirkt synergetisch, um Ansammlungen aufzulösen, die Flüssigkeiten zu fließen und die Haut zu verbessern. Achten Sie darauf, nach innen und oben zu massieren, um die Lymphdrainage zu stimulieren, überschüssiges Östrogen freizusetzen, das Bindegewebe zu festigen und die Elastizität zu erhöhen.

 

 


Teilen Sie diesen Beitrag



← Ältere Beiträge Neuere Beiträge→


Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.