Zungenschaber aus Kupfer

Zungenschaber aus Kupfer

  • SFr. 7.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Living Libations Kupferzungenschaber ist ein Zauberstab für Ihren saubersten Mund aller Zeiten!

 

"Die Zunge ist der Spiegel aller Organe des Körpers.“ Deepak Chopra

 

Das Zungenkratzen ist eine schnelle und einfache Angewohnheit, die Ihre Mundökologie und Ihr Wohlbefinden verbessert.

Unsere Kupferzungenschaber ist ein Zauberstab, der bereit ist, Ihre Zunge in ein giftfreies Bett erweckter Geschmacksknospen zu verwandeln!

Zungenkratzen beseitigt Mundgeruch, beugt Karies vor, verbessert die Funktion der inneren Organe und unterstützt die Verdauung. Das Hinzufügen dieser Praxis zu Ihrer täglichen Mundpflege ist eine einfache und wirkungsvolle Möglichkeit, Ihren Geschmackssinn zu verbessern, Ihre innere Gesundheit zu überwachen und parodontale Plaque zu entfernen.

 


Die Zunge ist eines der am meisten vernachlässigten Organe des Körpers. Bürsten, Zahnseide und sogar Mundspülung reichen oft nicht aus, um schädliche Bakterien oder Ablagerungen auf der Zunge zu entfernen. Mit ein paar einfachen Kratzern können Sie Ihre Zunge, Zähne und Ihren Mund revitalisieren und die inneren Organe schützen, die direkt mit der Gesundheit der Zunge verbunden sind.

Zungenkratzen ist ein altes ayurvedisches Mundpflegemittel, das den Mund von Bakterien und Ablagerungen befreit, die zu einer schlechten Mundökologie beitragen. Es ist ein schmerzloser Prozess, um abgestorbene Hautzellen, Speisereste, Pilze und Bakterien von der Oberfläche der Zunge zu entfernen.

Mit diesem Kupferzungenschaber ist der beste Freund Ihrer Geschmacksknospen! Es entfernt den übelriechenden Film, der sich auf der Zunge sammelt und Mundgeruch fördert. Es verbessert auch die Leistung und Empfindlichkeit der Geschmacksknospen. Einmal befreit, um optimal zu funktionieren, kann jede Geschmacksknospe starke Geschmackssignale von Lebensmitteln empfangen, und dies kann den Bedarf an hinzugefügtem Salz und Zucker für den Geschmack verringern. In der ayurvedischen Tradition unterstützt eine erhöhte Empfindlichkeit der Geschmacksknospen auch die Gewichtsabnahme; wenn die Zunge jeden köstlichen Geschmack erlebt, jeder Bissen genossen wird und die Qualität der Speisen über Quantität gestellt wird.

Zungenkratzen kann auch die Immunfunktion verbessern. Die ayurvedische Tradition lehrt, dass jeder Bereich der Zunge einem inneren Organ entspricht. Durch das Schaben der gesamten Zunge wird jedes dieser Organe geweckt und revitalisiert, was zu einer Vielzahl von Vorteilen für den Körper führt, einschließlich einer besseren Verdauung und einem besseren Stuhlgang.

Essentielles Kupfer

Kupfer ist von Natur aus antimikrobiell und hat eine lange Geschichte bei der Regulierung von Pilzen, Mikroorganismen und anderen Bakterien. Es wurde auf Segelschiffen verwendet, um zu verhindern, dass sich Algen über und unter Deck ansammeln. In jüngerer Zeit wurde festgestellt, dass Kupfer gegen Staphylokokken wirksam ist, das Virus, das MRSA verursacht.

In der ayurvedischen Tradition ist Kupfer das mit dem Kapha-Dosha verbundene Metall.

Wie man sich die Zunge abkratzt

1. Zunge auf Veränderungen prüfen. Untersuche deine Zunge vor dem Schaben im Spiegel. Beachten Sie die Farbe Ihrer Zunge und die Textur von Filmen oder Ablagerungen. Schauen Sie jedes Mal auf Ihre Zunge, wenn Sie kratzen, damit Sie ihre Gesundheit genau überwachen können.

2. Von hinten nach vorne kratzen. Die meisten Bakterien, die sich auf der Zunge ansammeln, hängen in der Nähe des Rückens, wo es dunkel und warm ist. Gleiten Sie sanft über die Oberfläche der Zunge und kratzen Sie von hinten nach vorne.

4. Zwischen jedem Kratzen spülen. Spülen Sie den Schaber mit warmem Wasser ab, um die Rückstände zu entfernen, die sich auf dem Schaber angesammelt haben.

5. Wiederholen Sie 7 bis 10 Mal. Sie werden möglicherweise feststellen, dass schnelle Bewegungen des Schabers beim Entfernen von Ablagerungen effektiver sind als ein langes Schaben.

6. Waschen. Verwenden Sie Seife und warmes Wasser, um die Kupferzungenschaber nach jedem Gebrauch. Verwenden Sie einmal im Monat eines dieser natürlichen Desinfektionsmittel für den Schaber:

  • 1 Esslöffel Zitronensaft auf einen Esslöffel Backpulver. Reiben Sie die Mischung mit den Fingern oder einem trockenen Tuch auf Ihren Schaber und spülen Sie sie dann mit Wasser ab.
  • Mischen Sie Salz mit ein paar Teelöffeln Essig oder Zitronensaft und gießen Sie die Mischung über Ihren Zungenschaber. Vor Gebrauch mit Wasser abspülen und trocknen.

Für beste Ergebnisse kratzen Sie Ihre Zunge mit a Kupferzungenschaber jedes Mal, wenn Sie Ihre Zähne putzen. Wenn Sie zweimal täglich auf Ihre Zunge schauen, werden Sie leicht Veränderungen erkennen, die auf Infektionen und Ungleichgewichte hinweisen können, die sich häufig als verfärbte, schleimbedeckte oder verschwommen aussehende Zunge äußern.


Wir empfehlen außerdem