MUCUNA Pruriens: Dopaminbohne 15 % LevaDopa

Anima Mundi

  • SFr. 48.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Bekannt als „Dopa-Bohne“ der Natur | Dopamin + Serotonin-Booster | Nootropikum | Adaptogene Hülsenfrucht 

Unsere Mucuna hat sich verändert! Wir bieten jetzt eine geröstete braune Mucuna mit denselben Vorteilen an.

Mucuna, auch Samtbohne genannt, ist eine der wenigen natürlich vorkommenden (und sicherlich am stärksten konzentrierten) Quellen von L-Dopa – wie in Dopamin. L-Dopa ist eine natürlich vorkommende Aminosäure, die sich im Gehirn in Dopamin umwandelt. Dopamin ist ein Neurotransmitter, der ein Gefühl von Freude und Glückseligkeit entfacht.

Mucuna pruriens ist eine adaptogene Hülsenfrucht, die seit Hunderten, wenn nicht Tausenden von Jahren als Superfood für Nährstoffdichte, Energie und Stimmungsauftrieb verwendet wird. Indigene Völker verschreiben es denen, die einen Schub oder Unterstützung bei der Genesung von Depressionen benötigen.

Der regelmäßige Verzehr von Mucuna hat eine sanfte ausgleichende Wirkung auf das Gehirn und die Hormonsysteme, die mit seinen starken Verbindungen verbunden sind. Aus diesem Grund wird es häufig bei Depressionen und Angstzuständen eingesetzt, die teilweise mit der Erschöpfung oder Minderleistung dieser essentiellen Neurotransmitter zusammenhängen können. Kann Stress abbauen, Dopamin regulieren und die sexuelle Funktion unterstützen. 

CURAPROSTAT® + :

+ Adaptogen 

+ Kann den Gesamtspiegel von Dopamin, Serotonin und anderen lebenswichtigen Hormonen erhöhen.*

Kann helfen, schlechte Laune zu lindern und Stress abzubauen*

+ Nootropikum, kann die kognitive Leistungsfähigkeit steigern*

+ Kann die Libido steigern*

+ Kann die Funktion der Zirbeldrüse verbessern.*

* Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Diese Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

Zutaten Geröstetes Mucuna-Extraktpulver*

* Bio

5 oz / 142 g feines Pulver pro Glas.

109 Portionen (mit 1/2 TL pro Portion) pro Behälter.

Empfohlene Dosierung

Es ist wichtig, dass Sie Mucuna zusammen mit den meisten (wenn nicht allen!) Kräutern ein- und ausschalten. Wir empfehlen die Einnahme (1/2 TL pro Portion) innerhalb von 2-4 Wochen. Stoppen Sie für 1-2 Wochen und beginnen Sie dann erneut. Dadurch können Sie Effekte analysieren. Eine Dopaminabhängigkeit wurde nur beobachtet, wenn HOHE und regelmäßige Dosen eingenommen wurden. Hier ist das Abschalten unerlässlich, da es jede mögliche Abhängigkeit vermeidet. Wenn Sie sich an die empfohlene Dosierung halten, ist es mild und regulierend. 


Wir empfehlen außerdem