Raven Maven Wimperntusche

Living Libations

  • SFr. 62.00
inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.


Verstärken Sie das Volumen Ihrer Wimpern und betonen Sie Ihre Augen mit unserer saftigen, pechschwarzen Maven-Mascara. Viele halten Mascara für ein Muss, und wir haben dieses synthetische Kosmetikum mit unserer überzeugenden neu interpretiert kosmoetisch: eine Schöpfung aus dem Kosmos. Die Raven Maven Mascara wurde mit den numinosen Nährstoffen der Natur kreiert und ist ein Paradies für lange Wimpern, formuliert mit reinen ebonisierenden Erdpigmenten, perfektionierenden Peptiden, augenverstärkendem Weihrauch und natürlichen volumensteigernden Wachsen, gemischt mit Harzen und opulenten Ölen für dauerhaften Glanz und Konditionierung Wimpern glänzen.

Diese Onyxpaste wird in einer Glasröhre geliefert, die mit einem schlanken Silikonstab umhüllt ist, der jede Wimper formt und gleichmäßig verteilt, während sie sich zu lang anhaltenden, Wimpern flatternden Längen aufbaut.

Das Herz und die Seele bei der Kreation eines wimpernliebenden Klassikers ist neben perfekter Holzkohle, wie er sich an die Wimpern schmiegt. Hier ist das Wachs der Schlüssel, damit die Wimperntusche fest und wischfrei ist. Um dies zu schaffen, wurden wundersame Wachse gemischt, geschmolzen, gegossen und verehrt, um den goldenen Schnitt zu finden, der eine seidige Hülle um jede Wimper bildet, die nahtlos von der Dämmerung bis zum Morgengrauen bleibt. Bei der Formulierung haben wir festgestellt, dass wir durch die Kombination der unterschiedlichen Schmelzpunkte eines talentierten Trios von Wachsen eine heilige Dreifaltigkeit ikonischer Wimperneffekte erzielen konnten: eine verlängernde Wirkung mit dem hohen Schmelzpunkt von Carnaubas Hartwachs, dem formbareren mittleren Schmelzpunkt von Bienenwachs das einen Curling-Lift-Effekt erzeugt, und der niedrige Schmelzpunkt von Bayberry Fruits cremigem, dicker strukturiertem Wachs für natürliches Volumen. Zu dieser Trilogie fügt Kakaobutter Kondition hinzu und hebt Klumpenbildung auf. Weihrauch und Nadelharze lassen die Wimpern glänzen, und ein Cache aus Kaolinerde hält sie dick. Außerdem fördert ein gewisses Maß an Peptiden die Langlebigkeit der Wimpern in der Zukunft – alles verschmolzen mit den Obsidiantönen von Eisenoxiden, um diesen kosmoetischen Klassiker von Renegade Beauty zu schaffen.

 

Anweisungen: Mit schwungvollen Bewegungen auf die Wimpern auftragen. Konzentrieren Sie sich jeweils auf einen Wimpernkranz. Wiederholen Sie die Bürste langsam von der Wurzel bis zur Spitze durch die Wimpern, bevor sie fest wird. Ein Dip kann mehrmals auf die Wimpern aufgetragen werden, bevor es fest wird, um Tiefe und Dichte aufzubauen. Auch die Rückseite der oberen Wimpern kann beschichtet werden. Es wird mit Wasser abgewaschen, aber ein wenig Öl beschleunigt die Reinigung und pflegt die Wimpern zusätzlich. Nutzen Sie unsere Gute Nacht Öl, Sanddorn Best Skin Ever Reinigungsbalsam, Schokoladen-Mokka-Lippenbalsam (ja!) oder dein Liebling Best Skin Ever auf ein feuchtes Wattepad geben und wegwischen.

Tipp: Vermeiden Sie es, den Zauberstab zu pumpen, und halten Sie den Deckel fest, um Luft draußen und Feuchtigkeit drinnen zu halten.


ZUTATEN: Wasser/Aqua/Eau, Eisenoxide (CI 77499), Bienenwachs, Stearinsäure, *Copernicia cerifera (Carnauba) Wachs, Arginin, Pullulan, Propandiol, Methylhydriertes Rosinat, Glycerylstearat, Pisum sativum (Erbsen-)Peptid, Pentylenglykol, Kaolin, Caprylylglykol, 1,2-Hexandiol, Xanthangummi, *Theobroma cacao (Kakao-)Samenbutter, Myrica cerifera (Bayberry) Fruchtwachs, Boswellia carterii (Weihrauch-)Extrakt, Natriumphytat, Glycerin, Leuconostoc/Radish Root Ferment Filtrat, *Rosmarinus officinalis (Rosmarin-) Blattextrakt, Tropolon, Eukalyptol, Beta-Caryophyllen, Limonen, Linalool, Kampfer, Carvon, Alpha-Pinen, Beta-Pinen. *Zertifiziert Anbau.

Wir wollten die sauberste Mascara entwickeln, die von Augenärzten zugelassen, sicher für Kontaktlinsenträger und sicher für empfindliche Augen ist. Nach vielen Recherchen und Experimenten wurde festgestellt, dass diese beiden von der grünen Schönheit zugelassenen, augensicheren und umweltfreundlichen Synthetikstoffe (1,2-Hexandiol und Tropolon) eine saubere und sichere Mascara ergeben, die es wert ist, getragen zu werden. Hier ist der Grund: Der Mascara-Stab wird durch unsterile Wimpern gebürstet und dann immer wieder in den Behälter zurückgesteckt, was eine einzigartige mikrobielle Herausforderung und sehr reale Sicherheitsbedenken schafft, die unbedingt beantwortet werden müssen. Und die Verwendung eines frischen Zauberstabs für jede Anwendung würde so viel Mascara verschwenden, dass dies keine praktikable Lösung ist.

Diese beiden außerordentlich wirksamen Inhaltsstoffe sind insofern unvollkommen, als sie synthetisch sind, aber sie wurden intensiv getestet und als unbedenklich eingestuft. Sie erfüllen auch die Clean Beauty Standards der Environmental Working Group.

  • Augenärztlich zugelassen
  • Sicher für Kontaktlinsen
  • Sicher für empfindliche Augen
  • Lang Anhaltende
  • Volumen + Verlängerung

 

Detaillierte Zutatenliste:

Wasser: Gefiltertes, entionisiertes Wasser ist die nicht allergene flüssige Grundlage, die alle Zutaten richtig geschwenkt und zusammengewirbelt hält.

Eisenoxidschwarz: Dieses natürlich vorkommende Mineral liefert das nicht reizende, perfekt abgestimmte, reine Pigment für unsere Mascara für die natürlichsten Wimpern.

Typischerweise wird Ruß zum Pigmentieren von Kosmetika verwendet und entsteht bei der Verbrennung von Kohlenstoffprodukten wie Teer. Es wird berichtet, dass es mit dem Auftreten von Organ- und endokrinen Störungen verbunden ist.

Bienenwachs: Dieses wundervolle Wachs ist ein ganz besonderes Geschenk aus den Bienenstöcken gesunder Bienen, das unserer üppig dicken Wimperntusche die lebenswichtige Viskosität verleiht, sodass es die Wimpern umhüllt, hebt und schützt.

Bienenwachs ersetzt Paraffin, Polyethylen, veganes Sojawachs oder synthetisches Wachs.

Carnaubawachs (Copernicia cerifera): Diese luftige brasilianische Palme verleiht unserer Formel ihr Blattwachs für einen üppigen, wimpernverlängernden Körper mit einem schönen, weichen Glanz. Es fügt auch Geschmeidigkeit für glatte, mit Feuchtigkeit versorgte Wimpern hinzu. Carnaubawachs ersetzt Polymere, Paraffin, Polyethylen und synthetische Wachse.

Bayberry Fruchtwachs (Myrica cerifera): Dieses seidige Wachs ist Wasser, das aus biologisch angebauten Beeren der Southern Bayberry Myrtle gewonnen wird. Es trägt zur cremigen, reichhaltigen Textur der Wimperntusche bei und verleiht den Wimpern einen glänzenden Mantel aus einer porösen, schützenden Pflanzenschicht. Filmbildende Polymere wie Acrylat-Copolymer, Ammoniummethacrylat, Polyvinylpyrrolidon und Polyethylen, die aus Erdöl gewonnen werden, werden üblicherweise anstelle von Bayberry Fruit Wax verwendet.

Methylhydriertes Rosinat: Nadelbaumsaftharz wird dampfgereinigt und mit Wasserstoff kombiniert, um eine lagerstabile Flüssigkeit zu schaffen, die dazu beiträgt, dass die Mascara auf Ihren Wimpern haftet und gleichzeitig einen Hauch Glanz verleiht. Polyvinylpyrrolidon wird typischerweise in dieser Rolle als Fixativ in Wimperntusche verwendet. Es ist ein synthetischer Inhaltsstoff, der aus Erdöl gewonnen wird

Weihrauchharz (Boswellia carterii): Inspiriert von Weihrauch, der als Inhaltsstoff eines frühen Kosmetikums – altägyptischer Kohl – verwendet wurde, verleiht dieser duftende und makellose Extrakt unserer Formel beruhigende, glättende Eigenschaften. Dieses strahlende Harz ist der Schlüssel zur Zähigkeit und Textur unserer Formel. Bei synthetischen Mascaras findet man stattdessen oft Schellack auf der Zutatenliste. Schellack wird aus dem Exsudat des Lackinsekts hergestellt. Das Exsudat wird dann gebleicht oder entfärbt, um es von kosmetischer Qualität zu machen.

Stearinsäure: Dieser Multitasker ist eine natürliche, pflanzliche langkettige Fettsäure, die die Lösung stabilisiert und die Wimperntusche seidig glatt macht. Triethanolamin (TEA) wird häufig anstelle von Stearinsäure für die langkettige Fettsäure verwendet. Es entsteht in einer Reaktion von Ammoniak mit Ethylenoxid aus der Erdölindustrie.

Propandiol: Aus Pflanzen gewonnenes Propandiol ist ein zuverlässiger Texturgeber und eine nicht reizende Flüssigkeit, die dabei hilft, die Inhaltsstoffe feucht und gut vermischt zu halten. Typischerweise wird in dieser Funktion Polyethylenglykol (PEG) als Netzmittel eingesetzt und kann Allergien und Reizungen auslösen. Eine große Anzahl von Menschen (vielleicht bis zu 72%) hat Anti-PEG-Antikörper entwickelt, die bei Exposition Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen können.

Glycerylstearat: Dieser pflanzliche Emulgator, Conditioner und Bodybuilder wird in einem Prozess hergestellt, der der DIY-Seifenherstellung sehr ähnlich ist. Dieser Prozess erzeugt Moleküle, die sowohl wasser- als auch fettlöslich sind, was dazu beiträgt, dass unsere Mascara-Inhaltsstoffe alle miteinander vermischt bleiben. Triethanolamin spielt hier eine ähnliche Rolle als Ersatz für Stearinsäure und wird auch häufig anstelle von Glycerylstearat verwendet. 

Arginin: Ein Muss für die Wimpernpflege! Arginin ist eine essentielle Aminosäure für den Aufbau von Keratin, einem Faserprotein, das das Haar strukturiert und schützt. Es befeuchtet auch jede Wimper, um sie lang und stark zu halten.

Pullulan (Aureobasidium pullulans): Dieser mächtige Mikroorganismus produziert diese essbare Zellulose, die ähnlich wie Gelatine wirkt und sich anfühlt. Pullulan hilft unserer Wimperntusche, jede Wimper mit einem Glanz zu überhäufen, der den ganzen Tag hält und sich dennoch mit Wasser magisch wegspülen lässt. Typischerweise werden kunststoff- oder nylonverstärkte Zellulose in Wimperntusche verwendet, um das gelartige Gefühl in Wimperntusche zu erzeugen. Sowohl Kunststoff als auch Nylon werden aus Erdöl hergestellt.

Pentylenglykol: Dieser nachhaltig produzierte, aus Pflanzen gewonnene Bio-Alkohol wirkt synergetisch mit Bio-Rosmarinblattextrakt, um unsere Wimperntusche zu konservieren und vor mutierten Mikroben zu schützen. Es ist auch ein seidiges Feuchthaltemittel, das die Wimpern vor dem Austrocknen schützt. Pentylenglykol ersetzt Polyethylenglykol (PEG), das in vielen Arten von Wimperntusche als Feuchthaltemittel und Konservierungsmittel fungiert. Eine große Anzahl von Menschen (vielleicht bis zu 72 %) hat Anti-PEG-Antikörper entwickelt, die bei Exposition zu Überempfindlichkeitsreaktionen führen können.

Kaolin: Kieselerdereiche Kaolinerde ist ein uraltes Haarpflegepräparat, das unserer fertigen Formel opulente Dichte verleiht. Typischerweise werden stattdessen polymere Trübungsmittel verwendet, um die Formulierung zu verdicken und undurchsichtig zu machen. Synthetische Polymere können irritierend und entzündlich sein.

Caprylylglykol: Weiche, flexible Wimpern brechen weniger und diese Feuchtigkeitscreme hält Ihre Wimpern üppig und lang. Caprylylglykol ist ein nicht reizender, nicht austrocknender Alkohol, der aus der in Kokosnussöl enthaltenen Caprylfettsäure gewonnen wird.

Xanthum-Gummi: Dieses Gel, das in der Bio-Lebensmittelindustrie weit verbreitet ist und ein Grundnahrungsmittel für glutenfreies Backen ist, ist ein natürliches Exsudat von Xanthomonas campestris. Es ist ein ausgezeichnetes Verdickungsmittel! Wir haben Xantham Gum anstelle von Hydroxyethylcellulose verwendet, einem synthetischen Polymer, das aus 1,4-Dioxan hergestellt wird, einer Substanz, die zu einigen Krebsarten beitragen kann. 

Kakaobutter (Theobroma cacao): Aus rohen Kakaobohnen Expeller-gepresst, liefert samtige Kakaobutter Antioxidantien und Pflege, um die Wimpern vom Follikel bis zur Spitze gepflegt zu halten. Sorbitansesquioleat wird häufig in Wimperntusche für zusätzliche Feuchtigkeit verwendet und wird zunehmend als Reizstoff angesehen.

Natriumphytat: Dieses einfache Phytinsäuresalz aus Pflanzengewebe wirkt als rein natürlicher Superstabilisator für unsere ebonisierenden Pigmente, sodass unsere Mascara Tag für Tag gleich aussieht und sich gleich anfühlt. Natriumphytat ersetzt Natrium-EDTA, um die Mineralien in der Mascara zu verwalten. Natrium-EDTA kann bei Personen mit empfindlichen Augen und Haut Rötungen und Hautausschläge verursachen.

Glycerin: Wimpern aufpolsterndes und feuchtigkeitserhaltendes Glycerin wirkt in unserer Formel als wasserbindendes Feuchthaltemittel. Dieses reine, gentechnikfreie Glycerin wird aus Palmöl gewonnen Elaeis guineensis nachhaltig angebaute und ethisch vertretbar geerntete Bäume in den Tropen.

Glycerin wird am besten für die Hautpflege vermieden, da es langfristig zu Wasserverlust und unausgeglichenen Hautzellen führen kann, aber ein wenig Glycerin in Kombination mit anderen Feuchtigkeitsspendern und Feuchthaltemitteln ist in Mascara gutartig. Glycerin ist sicher für Wimpern, da Haare aus nicht lebenden Zellen bestehen.

Erbsenpeptide (Pisum sativum): Dieses Erbsenpeptid ist ein Pflanzenprotein-Multitasker, der in Lysin konzentriert ist. Es spendet Feuchtigkeit, stärkt und verstärkt mit der Zeit eine üppigere Wimperndichte. Die Textur des Peptids pumpt auch das Volumen für dichte, lange Wimpern auf.

Unser Peptid ist mit geschnürt Radieschenwurzelfiltrat das mit Leuconostoc fermentiert wurde, denselben Milchsäurebakterien, die zur Herstellung von Kimchi und Sauerteigbrot verwendet werden. Diese blassgelbe Flüssigkeit ist ein natürlicher Bakterienausgleicher und ihre feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften machen sie hervorragend glättend und pflegend für die Wimpern und Follikel.

Rosmarin-Blatt-Extrakt (Rosmarinus officinalis): Dieser standfeste und superpotente überkritische Extrakt ist einer unserer Favoriten, da er als regenerierendes Tonikum für Wimpern, Wurzeln und Follikel wirkt und die Wimperntusche duftend und frisch hält. Typischerweise werden Butylparaben, Ethylparaben und Propylparaben als Konservierungsmittel verwendet und sie sind bekannte endokrine Disruptoren. Imidazolidinylharnstoff kann auch als antimikrobielles Mittel auf Mascara-Inhaltsstofflisten gefunden werden und ist ein Formaldehyd-Freisetzer.

1,2-Hexandiol: 1,2-Hexandediol ist zwar synthetisch, wurde jedoch intensiv auf seine Unbedenklichkeit getestet, unterscheidet sich aber molekular nur dadurch von Caprylyl Glycol, dass es sechs Kohlenstoffe in der Kohlenstoffkette hat, während Caprylyl Glycol acht hat. 1,2-Hexandediol ist sowohl wasser- als auch fettliebend und trägt somit dazu bei, die Inhaltsstoffe zusammenzuhalten und die Pigmente gleichmäßiger zu verteilen.

Tropolon: Dieses Pflegemittel trägt dazu bei, dass unsere Wimperntusche schuppenfrei bleibt, und wirkt als reines Schönheitskonservierungsmittel. In Kombination mit 1,2-Hexandiol und Caprylylglykol bietet Tropolone ein wesentliches Mikrobenmanagement über das gesamte Spektrum, um die Mascara nach jeder Anwendung vor Kontamination zu schützen. Während diese Verbindung synthetisiert wird, ist Tropolon hautverträglich und kommt auch in Pflanzen vor, insbesondere in den Familien der Zypressen und Lilien, und ätherische Öle sind gute Quellen für Tropolon-Derivate.


Wir empfehlen auch